Was wird gemacht? - Kinesiologie - Rose Marschewski

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kinesiologie?
Was wird gemacht?

Wenn man etwas in seinem Leben verändern will, gibt es einige Möglichketen: man denkt darüber nach oder spricht mit Freunden oder dem Partner darüber. Manchmal finden sich keine Lösungen. Oder man kann die gewünschten Verhaltensänderungen im Alltag nicht umsetzen: die Gefühle, die körperlichen Reaktionen und die Gedanken stimmen nicht überein.
Die Kinesiologie ist eine Methode, mit der der alle Bereiche gleichzeitig bewegt und abgestimmt werden. Wenn Sie z.B. schon wissen, dass Sie in einer bestimmten privaten oder beruflichen Situation zukünftig anders reagieren möchten, kann ich Ihnen als Kinesiologin zur Umsetzung in die Wirklichkeit verhelfen. Oder Sie sehen ganz neue Möglichkeiten.
Aus der konkreten schwierigen Situation wird der Stress herausgenommen und Sie verinnerlichen, wie Sie in Zukunft mit ihr umgehen wollen.
Sie werden merken, die Umsetzung funktioniert später im Alltag wirklich. Sie haben die Veränderung nicht nur in Gedanken entwickelt, sondern auch ins Handeln übernommen. Sie treten tatsächlich anders auf als früher.
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü